PURELASTIK - Flüssigkunststoff der neuen Generation

PURELASTIK - die neue Generation umweltverträglicher Flüssigkunststoffe, zeichnet sich durch Langlebigkeit und einfache Verarbeitbarkeit aus. Der lösemittelfreie Werkstoff PURELASTIK wird auf dem Dach zusammen mit einem eingelegten Vlies zu einer stabilen, rißüberbrückenden Folie, die bedingt durch die hohe Eigenklebkraft des Werkstoffes überall mit dem Dachuntergrund eine kraftschlüssige Verbindung eingeht.

Dieses Verhahren hat sich bewährt und eignet sich sowohl für Industriehallen als auch für Bungalows.

 

Der Flüssigkunststoff PURELASTIK ermöglicht es dem handwerklich geschickten Laien, im "Do it yourself"- Verfahren seinen Bungalow oder seine Garage selbst abzudichten. Das hierfür benötigte Werkzeug ist eher bescheiden: Bitumenbesen, Fellrolle, Pinsel und Handschuhe. Hilfestellung erhält der interessierte Anwender vom Hersteller ISOPOL.

 

Der Ablauf bei der Selbstanwendung ist einfach: Das Dach wird gereinigt, möglichst mit Hochdruckreiniger. Bei alten Bitumenbahnen (Dachpappe) lose Teile entfernen, eventuell vorhandene Blasen ausschneiden und austrocknen. Das in verschiedenen Breiten erhältliche Vlies wird gleich in die erste satte Lage PURELASTIK eingelegt und mit einem weichen Bitumenbesen (Dachdeckereinkauf) blasenfrei glattgestrichen.

Wenn mit der ersten Lage genügend PURELASTIK auf das Dach aufgetragen wurde, wird beim glattstreichen schon das Vlies weitestgehend durchtränkt. Als Anfänger sollte man das Vlies in kurzen Bahnen verlegen und nicht gleich über die ganze Dachlänge oder Breite vorproduzieren. Die nächste Bahn muß die vorherige Bahn etwa 5 cm überlappen. Das Vlies wird danach noch in mehreren Lagen nachbeschichtet, bis das Vlies überall überdeckt ist. Erfahrungsgemäß werden bei dieser Art der Anwendung etwa 3 Kg PURELASTIK/qm benötigt.

Mehr Informationen und ein konkretes Angebot erhalten Sie hier:

 

www.isopol.de

ISOPOL-International GmbH
Eikeloher Strasse 4, D-59597 Erwitte-Eikeloh
Tel. 49 (0)2943 9765-0 Fax 49 (0)2943 9765-11 E-Mail info@isopol.de

Dachsanierung mit PURELASTIK
Dachsanierung mit PURELASTIK
PURELASTIK mit Vollarmierung
PURELASTIK mit Vollarmierung